Miki Kandale

Dipl.-Psych., Psychologische Psychotherapeutin, zertifizierte Emotionsfokussierte Therapeutin und Supervisorin

Werdegang

  • Geboren und aufgewachsen in Berlin (Ost)
  • Studium der Psychologie an der Humboldt Universität zu Berlin mit den Schwerpunkten Klinische Psychologie und Arbeits- und Organisationspsychologie
  • Praktische Tätigkeiten u. a. für die DaimlerChrysler AG (Abteilung Akzeptanz- und Verhaltensanalyse) und an der Charité Berlin (Spezialambulanz für Angsterkrankungen, Psychiatrische Tagesklinik, Schmerzambulanz)
  • Approbation als Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie) inklusive Zusatzqualifikationen in Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie und in Übenden und suggestiven Verfahren sowie Weiterbildung in Schematherapie
  • Gründung der eigenen privaten schulenübergreifenden Praxis und Tätigkeit als Dozentin, Supervisorin und Lehrtherapeutin (Einzel/Gruppe) für diverse Ausbildungsinstitute wie z. B. die Berliner Akademie für Psychotherapie, die Psychologische Hochschule Berlin, das Helm Stierlin Institut Heidelberg. Staatlich bestellte Prüferin für die Approbationsprüfung Psychotherapie
  • Fortbildung in Emotionsfokussierter Therapie (Level C) bei Dr. Imke Herrmann, Dr. Lars Auszra und Dipl.-Psych. Julia Böcker